Mein Schaden

Willkommen auf meiner Seite. Auf dieser Seite dokumentiere ich einen Garantiefall von Braas Tegalit Dachsteinen. Diese Seite soll auch als Portal dienen, auf dem weitere Betroffene ihren Schaden dokumentieren können.

Auf unserem 15 Jahre alten Dach sollte eine Photovoltaik Anlage installiert werden. Das ausführende Unternehmen hat am Installationstag, nachdem das Gerüst angebracht wurde, festgestellt, dass auf der Südseite des Daches ca. 80% aller Braas Tegalit Dachplatten Risse aufweisen.

Da denkt man sich ja als Braas Kunde: Kein Problem, ich habe ja 30 Jahre Garantie –> was diese Garantie wert ist, erfahrt ihr auf dieser Seite.

Ich zeige euch hier die komplette Garantieabwicklung, meinen wirtschaftlichen Schaden, das Verhalten von Braas und viele  viele Bilder, damit ihr euch ein  Bild machen könnt, wie Braas Tegalit Dachsteine nach 15 Jahren aussehen können. 15 Jahre sind eigentlich kein Alter für ein Dach sollte man meinen.

Ganz trauig an dem Fall ist, dass sich Braas in keinster Weise bei uns für den Ärger, Aufwand und die uns verursachten Kosten entschuldigt hat.

Wir beschreiben hier den Schaden für Braas Tegalit Star Dachplatten. Ob andere Produkte von Braas wie Frankfurter Pfanne, Harzer Pfanne, Taunus Pfanne oder Doppel-S betroffen sind, soll nicht Bestandteil dieser Seite sein.